Warenkorb leer

Die Osterfreude auskosten

»Ostern ist das Fest der Freude. Hell und froh will es den Alltag des Menschen machen. Und dennoch kennen viele eher den Kreuzweg als einen Auferstehungsweg. Doch wie kann man die Freude des Osterfestes wirklich auskosten?«

16,90 €
zzgl. Versand
Menge:

Produktinformationen

Die Meditationen von Anselm Grün und die Kompositionen von Hans-Jürgen Hufeisen führen in das Geheimnis von Ostern ein. In sieben Schritten deuten sie die Geschichten von der Auferstehung, von Jesu Himmelfahrt und Pfingsten als einen Auferstehungsweg für unser Leben.


Texte und Sprecher: Anselm Grün. Flöte, Gitarre, Klavier
 

  1. Musik: Pavan Lacrimae 0:34
  2. Worte: Die erste Osterwoche - Der Engel am Grab 7:09
  3. Musik: Tanzendes Herz 1:48
  4. Worte: Die zweite Osterwoche - Der Weg nach Emmaus 6:46
  5. Musik: Friedensgarten 3:45
  6. Worte: Die dritte Osterwoche - 
    Maria von Magdala und ihr Meister 7:32
  7. Musik: Rosmarienbaum 3:45
  8. Worte: Die vierte Osterwoche - Thomas darf Jesus berühren 6:01
  9. Musik: Zärtliche Berührung 3:22
  10. Worte: Die fünfte Osterwoche - Die 153 Fische am See von Tiberias 7:14
  11. Musik: In froher Verwandlung 2:32
  12. Worte: Die sechste Osterwoche - Die Himmelfahrt 7:39
  13. Musik: Rabbuni 4:23
  14. Worte: Die siebte Osterwoche - Pfingsten, das Fest der Vollendung 7:23
  15. Musik: Der Freudenmeister 3:48