Warenkorb leer

Geh mit mir - Segensgebete für den Morgen

Den Tag als Geschenk annehmen. Jeder Mensch sehnt sich nach Worten des Segens. Gerade wenn ein neuer Tag beginnt, wünschen wir uns, dass uns jemand Mut macht und Gutes sagt.

16,90 €
zzgl. Versand
Menge:

Produktinformationen

Wenn ich mich am Morgen auf Gott einlassen, kann ich den Tag als Geschenk annehmen und gestalten.

Die Worte des Segens von Anselm Grün und die Musik von Hans-Jürgen Hufeisen helfen, am Morgen zu sich selbst zu finden und sich Gutes sagen zu lassen. Sie machen Gottes Nähe und Begleitung hörbar. Mit Gottes Segen wird uns dieser Tag gelingen.

 

Text und Sprecher: Anselm Grün. Blockflöte und Kammerorchester


  1. Musik: Morgenlicht - nach einer gälischen Melodie 1.46
  2. Worte: Gott preisen, der auch heute bei uns ist
  3. Musik: Morgenglanz - Morgenglanz der Ewigkeit 2.10
  4. Worte: Gottes Gnade macht uns neu
  5. Musik: Morgenfrische - All Morgen ist ganz frisch 2.35
  6. Worte: Mit unseren Händen den "Acker" des Tages gut bearbeiten
  7. Musik: Helle Sonne - Die helle Sonn leuchtet jetzt 1.27
  8. Worte: Wirklich aufwachen, um Gott und seine Güte zu erkennen
  9. Musik: Tanzendes Herz - Wach auf mein Herz 1.51
  10. Worte: Auferstehung - Aufstehen von dem, was uns niederdrückt
  11. Musik: Auferstehungsklang - Christ ist erstanden 2.05
  12. Worte: Gott in unsere Träume und unser Innerstens hineinlassen
  13. Musik: Nachttraum - Ich hab die Nacht geträumet 2.18
  14. Worte: Gott macht uns in seiner Gnade rein und lässt uns sein, wie wir sind
  15. Musik: Tanz der zwölf Perlen - Wach auf mein Herz 2.48
  16. Worte: Im Segnen einen neuen Zugang zu den Menschen gewinnen, denen ich heute begegnen werde
  17. Musik: Güldene Sonne 1.58
  18. Worte: Segen für die Ort und Räume, in denen ich heute bin
  19. Musik: Gottes Kuss - Der Morgenstern ist aufgedrungen 3.42
  20. Worte: Morgensegen
  21. Musik: Mein Traum, als des Himmelsleuchten tief in mir - ein keltischer Sonnengesang 3.45