Warenkorb leer

Marienkonzert

"Ein inspirierendes Hörerlebnis"
Die Poesie der Marienlieder malt Bilder, in denen wir uns selbst erkennen können. Es sind heilende Bilder, die uns gut tun.

17,90 €
zzgl. Versand
Menge:

Produktinformationen

Radiobeitrag zum Marienkonzert
(Klassikradio, Redakteurin: Kirsten Westhuis)

Maria ganz neu entdecken - Interpretationen der Symbolik - Impulse für spirituelle Erfahrungen. Das Marienkonzert bringt eine Sammlung der schönsten Kompositionen von alten Meistern zum Klingen, die der Symbolik "Maria" nachspüren. Seit dem Mittelalter berühren Marienlieder die Herzen vieler Menschen. Sie strahlen Geborgenheit und Zärtlichkeit aus. Die Poesie der Marienlieder malt Bilder, in denen wir uns selbst erkennen können. Es sind heilende Bilder, die gut tun. - Diese Entdeckung war mein Impuls, Klangbilder zu alten Marienkompositionen weiter zu schreiben. Die Melodiemeditationen rufen in uns Erfahrungen wach - Erfahrungen von Verlassenheit und Geborgenheit, von Angst und Vertrauen, von Trauer und Freude, von Sehnsucht und Liebe. 

Blockflöten, Flügel, Orgel, Streicher, Akkordeon und Saxophon 
 

  1.   Ein frohes Lied - Nun, Brüder, sind wir frohgemut 3.17
  2.   Das innere Paradies - Ave Maria zart 2.34
  3. Die Begegnung - Ave Maria klare 3.30
  4. Belebender Geist - Ave Maria (J.S.Bach / Gounod) 4.22
  5. Dem Leben dienen - Segne du, Maria 3.09
  6. Aufrecht der Liebe entgegen - Magnificat (Monteverdi) 2.25 
  7. Weit wie der Himmel - Ave maris stella 3.03
  8.   Ave maris stella - (Monteverdi) 2.10
  9. Ein klarer Spiegel - Die Schönste von allen 2.41
  10. Innere Kraft - Maria, breit den Mantel aus 3.17
  11. Trauernd die Liebe bewahren - Christi Mutter 3.41
  12. Königliche Würde - Salve Regina 2.50
  13. Sonata - Sancta Maria ora pro nobis (Monteverdi) 4.50
  14. Sehnsucht erhebt - Sagt an, wer ist doch diese 3.15
  15. Dem Stern vertrauen - Meerstern ich dich grüße 2.54
  16. Wenn Dornen Rosen tragen -
    Maria durch ein Dornwald ging 4.07
  17. Herzenslied der Maria (Hufeisen) 3.31