Warenkorb leer
Ein herzliches Willkommen!

Immer wieder bin ich gern in der freien Natur, lausche ihrem Klang und Rhythmus, atme die reine Luft an einem See oder in den Bergen, lasse die Stille und das Licht auf mich wirken. Alles nimmt Platz in meiner Seele. Ich antworte mit meinen Flötentönen und werde selbst zum Raum der Natur.

Das Maienlied »Wie lieblich ist der Maien« habe ich für Sie als Monatsmusik eingespielt - mit einer alten Renaissanceflöte. Hoffnung und Glanz für den Tag wird ausgebreitet. Genießen Sie mit mir den Blick zum Matterhorn.

Ihr Hans-Jürgen Hufeisen  

Monatsmusik | Mai 2020

Weitere Musik zum Mai



Das neue Buch mit einer Musik-CD
Vierzehn Engel um mich stehn
Buch mit Musik-CD
Schutzengel und andere himmlische Boten
mit Bildern von Edward Coley Burne-Jones



Die Biografie
Das unglaubliche Leben des Flötenspielers 
Hans-Jürgen Hufeisen
Buch
Ein Porträt von Uwe Birnstein



Video: Vierzehn Engel um mich stehn
 
Zum Video: 
Musik ABENDSEGEN aus der Oper ›Hänsel und Gretel‹ von Engelbert Humperdinck (1893) | Abbildungen von Edward Coley Burne-Jones (1833 – 1898) | Texte und Musikbearbeitung »Vierzehn Engel - Abends, will ich schlafen gehn« von Hans-Jürgen Hufeisen



Musik für den Sommer | Im Download
Weitere Alben im Download