Warenkorb leer

Bleib bei mir - Segensgebete für den Abend

Am Abend im Einklang mit sich selbst. Jeder Mensch sehnt sich nach Worten des Segens. Gerade wenn ein anstrengender Tag zu Ende geht, wünschen wir uns, dass uns jemand etwas Gutes sagt.

16,90 €
zzgl. Versand
Menge:

Produktinformationen

Wenn ich mich am Abend Gott zuwende, kann ich bei ihm zu Ruhe und Frieden kommen.

Die Worte des Segens von Anselm Grün und die Musik von Hans-Jürgen Hufeisen helfen, am Abend zu sich selbst zu finden und sich Gutes sagen zu lassen. Sie machen Gottes Nähe und Begleitung hörbar. So bleiben wir auch in der Nacht unter seiner segnenden Hand.

 

Texte und Sprecher: Anselm Grün. Blockflöte und Kammerorchester 

 

  1. Musik: Zur guten Nacht - Ade, zur guten Nacht 2.53
  2. Worte: Am Abend Gott und den Menschen Gutes sagen
  3. Musik: Mit Rosen bedacht - Guten Abend, gute Nacht 3.27
  4. Worte: Den Tag Gott hinhalten
  5. Musik: Flügel umhüllen - Nun ruhen alle Wälder 3.35
  6. Worte: In Gottes Gegenwart zur Ruhe kommen
  7. Musik: Einkehr zu Ruhe - Abend wird es wieder 3.29
  8. Worte: Für andere / für mir liebe Menschen den Segen Gottes erbitten
  9. Musik: Abendsonne - Der lieben Sonne 3.34
  10. Worte: Ich bitte um Segen für die Menschen, die heute Nacht nicht schlafen
  11. Musik: Im Mondenschein - Der Mond ist aufgegangen 3.36
  12. Worte: Nacht/Traum als Ort der Begegnung mit Gott
  13. Musik: Engel im Traum 3.57
  14. Worte: Den Tag und das Leben in Gottes Hände legen
  15. Musik: In deinen Händen - So nimm denn meine Hände 2.32
  16. Worte: In mich selbst gehen und dort Gott finden
  17. Musik: Mein Guter Mond - Guter Mond 3.15
  18. Worte: Sich in Gott hineinfallen lassen und einfach da sein
  19. Musik: Die Nachtigall - Abendstille überall 3.44
  20. Worte: Abendsegen
  21. Musik: Hüter der Nacht - Abide with me 3.28