Warenkorb leer

Der Engel aus dem Nirgendwo

Tohby Riddle, Übersetzung: Hans-Jürgen Hufeisen
Sie kommen aus dem Nirgendwo und stehen den Menschen bei.
Wen wundert’s, dass auf einmal einer müde wird und zu Boden sinkt? Die Geschichte einer wunderbaren Begegnung zwischen Himmel und Erde.

24,99 €
zzgl. Versand
Menge:

Produktinformationen

Erschöpft erstarrt der Engel schließlich zur Statue und wird als Denkmal aufgestellt, bis ein paar Kinder ihn entdecken und ihn in gleicher Weise umsorgen, trösten und beschützen, wie die Engel es mit den Menschen tun. 

»Dieses Buch zu lesen ist so, als ob man von geflügelten Fremden in eine andere Dimension entführt wird, an einen Ort, der nichts mit der Erdschwere unserer Alltagssprache zu tun hat. Leicht wie eine Feder, zeitlos wie ein Fels und so wahr wie beides, ist ›Der Engel aus dem Nirgendwo‹ eine zauberhafte Erfahrung.« Shaun Tan 

Leseprobe

Format: 23 x 28,2 cm
128 Seiten mit farbigen Illustrationen, ab 6 Jahren. Gebunden 

Buchtrailer (engl. Fassung: Unforgotten)
Webseite des Autors Tohby Riddle: www.tohby.com